Ernst Vogt AG
Kontakt
Ernst Vogt AG
www.instaplan.li
Ernst Vogt AG
Sie befinden sich hier: Startseite » Über uns » Firmengeschichte

Firmengeschichte



1. Generation



Der Grundstein für das Unternehmen wurde 1955 von Ernst Vogt senior gelegt, der ein Geschäft für Schlosserei, Zentralheizungen und sanitäre Anlagen gründete. Der initiative Firmengründer erstellte seine Geschäftsliegenschaft auf dem Areal der heutigen Realschule Balzers und erweiterte seinen Geschäftskreis vorerst nach Trübbach und Sargans. Nach dem plötzlichen Tod des Firmengründers im Jahre 1964 blieb seine Ehefrau Irma mit zwei unmündigen Kindern zurück. Sie führte den Betrieb bis zur Volljährigkeit der Kinder weiter und musste durch den Bau der Realschule die Geschäftsliegenschaft an den heutigen Standort – Egerta 17 – verlegen.
1. Generation

2. Generation



Der heutige Firmeninhaber, Ernst Vogt junior, trat 1977 in die Firma ein und führte das Unternehmen gemeinsam mit seiner Mutter Irma Vogt. Der Betrieb wurde stetig vergrössert und die Geschäftstätigkeiten erfolgten weit über die Region hinaus. Nach dem Tod seiner Mutter übernahm Ernst Vogt das Unternehmen und gab ihm einen neuen Namen: Ernst Vogt: Heizung-Lüftung-Sanitär. 1991 kam die Insta-Plan-Anstalt dazu, die für die Planung verantwortlich ist, während die Ernst Vogt AG die Arbeiten ausführt.
2. Generation

3. Generation



Im Jahre 2006 ist Thomas Vogt und im Jahre 2008 Daniel Vogt ins Unternehmen eingetreten. Seit dem 60-jährigen Jubiläum im 2015 sind beide in die Geschäftsleitung aufgestiegen und führen seither den Betrieb gemeinsam mit Vater Ernst Vogt jun.
3. Generation
1955-2005 - 50 Jahre Ernst Vogt AG
Ernst Vogt AG / Heizung-Lüftung-Sanitär    |    Egerta 17, LI - 9496 Balzers    |    T +423 388 28 28    |    F +423 388 28 29    |    E vogt@evogt.li    |    Impressum
Ernst Vogt AG / Heizung-Lüftung-Sanitär
Egerta 17, LI - 9496 Balzers
T +423 388 28 28
F +423 388 28 29
E vogt@evogt.li
Impressum